Hamburg/Auffahrt


Liebe Vereinsfreundinnen und Freunde!
Nachdem alle Schiffe die in Hamburg zu Besuch waren nun auf Kurs Heimathafen sind und wir alle gesund nach Hause gekommen sind  (nachdem auch der letzte Koffer seine Besitzer wieder gefunden hat) noch folgendes:
Ich bedanke mich recht herzlich bei euch, dass wir zusammen ein so tolles Wochenende verbringen konnten.
Ganz besonderen Dank an jene die zum Erfolg dieser Reise bei getragen haben.
Herzlichen Dank an Schwini der den Auflug auf der Flying Dutchmen organisiert hat, an Stuwi der Organisator des Nachtessens war und an Kusi der uns mit Tips (schliesslich ist er ja fast ein halber Hamburger) zur richigen Zeit an den richtigen Ort führte.

Der ausführliche Reisebereicht von Räphu und viele, viele Fotos folgen bald auf dieser Seite.

Aber auch das „normale“ Vereinleben geht weiter!

Nächster Termin ist der Auffahrtstag am nächsten Donnerstag.

Wir treffen uns um 10.00h zum Training (Einzelfahren) beim WFV Bern-Nord-
Anschliessend gemütliches Grillieren (auch bei Bern-Nord).

Dann folgt auch schon der Familien-und Kindertaugliche Ausflug vom Pfingstsonntag.
Geplant ist eine kleiner Ausflug mit Schiff, Bahn und Wandern (ca. 2 Std.) sowie Grillieren und Besuch in den Beatushöhlen (wer möchte) oder Apèro im Restaurant .

Anmeldung bis Samstag, 19. Mai
an den Präsidenten.

Durchführung nur bei gutem Wetter.
Genaues Programm folgt.

Mit Wasserfahrergruss
euer Präsident
Pesche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Hamburg/Auffahrt”