Verschiebung HV auf Frühling

Hallo zäme

Ich hoffe ihr seid alle gesund und munter, auch in dieser etwas verrückten Zeit.

Angesichts der steigenden Corona Fallzahlen habe ich leider den Eindruck, dass wir die HV nicht wie geplant durchführen können. Im engen Stübli können wir die Abstandregeln nicht einhalten und im kalten Depot macht es auch nicht wirklich Spass.

Deshalb kam bereits von verschiedenen Seiten der Vorschlag, dass wir die HV wohl besser auf Ende Winter / Anfang Frühling verschieben.

Ist das für alle so in Ordnung? Oder gibt es ein Thema das wir dringend noch vor Jahresende besprechen müssen?

Ich denke, dass wir Anfang März anpeilen werden. Bei etwas wärmerem Wetter könnte die HV dann z.B. auch draussen stattfinden, wo es einfacher ist die Abstandsregeln einzuhalten.

Wir werden euch dann Anfang Jahr entsprechend informieren.

Leider muss ich euch auch mitteilen, dass Pesche Zahnd als Materialverwalter auf Ende Jahr demissioniert hat

Ich bitte euch deshalb euch Gedanken zu machen, wer diese Aufgabe übernehmen könnte, so dass wir auch in Zukunft mit top Fahrgeschirr unseren tollen Sport ausüben können und nicht mit stumpfen Stacheln und gebrochenen Rudern auf dem Bach rumdümpeln.

Liebe Grüsse, bleibt gesund!

Eurer Präsi Räphu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.